Über die Bibliotheksnutzung in Corona-Zeiten

Aufgrund der neuen Covid-Maßnahmenverordnung der Bunderegierung sind alle BibliotheksbesucherInnen ab 14 Jahren verpflichtet, eine FFP2-Maske zu tragen!

Für Kinder von 6-14 Jahren ist ein einfacher Mund-Nasen-Schutz erforderlich.

Der Bibliotheksbesuch ist nur für vollständig geimpfte oder genesene Personen gestattet. Ein entsprechender Nachweis ist mitzuführen und auf Verlangen vorzuweisen!

Kinder unter 12 Jahren sind von der Nachweispflicht ausgenommen. Für schulpflichtige Kinder ab 12 Jahren gilt auch der Ninja-Pass als Nachweis.

Von Personen, die sich länger als 15 Minuten in der Bibliothek aufhalten, oder Sitz- und Arbeitsplätze nutzen, müssen Kontaktdaten erhoben werden.

Personen, die den Nachweis nicht erbringen können, dürfen allerdings bestellte Medien in der Bibliothek abholen! Sie können uns gerne Ihre Medienwünsche per Mail oder Telefon (07229/75223) zukommen lassen.

Wir bitten Sie darüber hinaus auf die allgemein gültigen Sicherheitsregeln zu achten. Nutzen Sie unseren Desinfektionsmittelspender, achten Sie auf Abstände und Atemhygiene und vermeiden Sie Händeschütteln.

Für den Besuch von Veranstaltungen gelten eigene Regeln – diese finden Sie hier!