LITERATURKREIS #3 – Martin Suter – Cheers

DETAILS

Datum: 11. Jänner 2022
Zeit: 19:00 Uhr
Eintritt: Kostenlos

Bibliothek Traun
Bahnhofstraße 21 4050 Traun

Moderation: Eva Lettner

Literatur:Martin Suter – Cheers

Feiern mit der Business Class

Das glatte Parkett der feuchtfröhlichen Events ist ein weites Feld: Ob Firmenfeier, Business Lunch, Weihnachtsessen, Silvestereinladung beim Chef, der heiße Flirt mit der neuen Sekretärin oder der Absacker unter Kollegen – der Manager genießt nie ganz unbeschwert. Denn die Karriere kennt keine Auszeit. Nicht etwa der Herzinfarkt oder der Alkohol sind daher der größte Feind, sondern die eigene Spezies.

Martin Suter, geboren 1948 in Zürich, arbeitete bis 1991 als Werbetexter und Creative Director, bis er sich ausschließlich fürs Schreiben entschied. Seine Romane – zuletzt erschien ›Elefant‹ und ›Allmen und der Koi‹ – sowie seine ›Business Class‹-Geschichten sind auch international große Erfolge. Martin Suter lebt mit seiner Familie in Zürich.

Quelle: https://www.buchhandel.de/buch/Cheers-9783257244045

weitere Infos zum Literaturkreis finden Sie hier.

Angesichts der aktuell hohen Infektionsgefahr ersuchen wir zusätzlich zu den geltenden Veranstaltungsregeln (2G-Pflicht, FFP2-Maske, Sicherheitsabstand, Kontaktdatenerfassung …) auch um einen negativen PCR-Test, wenn Sie an der Veranstaltung teilnehmen. Herzlichen Dank für Ihr Verständnis.

Bitte geben Sie als Betreff
die jeweillige Veranstaltung an.Jetzt Vormerken