Ausstellung – Agenda 2030 – 17 Ziele für eine nachhaltige Entwicklung

17 Ziele für eine nachhaltige Entwicklung (SDGs)

Unsere aktuelle Ausstellung befasst sich mit den 17 Zielen für eine bessere Welt. Durch Unterstützung der Südwind Bibliothek konnten wir unseren Bestand für die nächsten Monate um eine Vielzahl von Medien ergänzen. In diesem Literatur-Themenpaket befindet sich eine Mischung aus neuen Sachbüchern, Belletristik, Jugendbüchern und DVDs, welche für eine begrenzte Zeit in unseren Bestand aufgenommen wurden.

Hier bekommen Sie einen Einblick in das Medienpaket:

Medienübersicht

Die 17 Ziele für nachhaltige Entwicklung sind Zielsetzungen der Vereinten Nationen (UN), die weltweit der Sicherung einer nachhaltigen Entwicklung auf ökonomischer, sozialer sowie ökologischer Ebene dienen sollen.

Im Wesentlichen sollen sie: Armut und Hunger beenden und Ungleichheiten bekämpfen. Selbstbestimmung der Menschen stärken, Geschlechtergerechtigkeit und ein gutes und gesundes Leben für alle sichern. Wohlstand für alle fördern und Lebensweisen weltweit nachhaltig gestalten.

Die Agenda 2030 trat 2016 mit einer Laufzeit von 15 Jahren in Kraft und nennt fünf Kernbotschaften, die den 17 Zielen als Handlungsprinzipien vorangestellt sind:

  1. Die Würde des Menschen im Mittelpunkt
  2. den Planeten schützen
  3. Wohlstand für alle fördern
  4. Frieden fördern
  5. Globale Partnerschaften aufbauen.

Mehr zu den SDGs entweder in der Bibliothek oder unter www.17ziele.de