Alice Pantermüller & Daniela Kohl – Tatort der Kuscheltiere

Florentine Blix – Kommissarin für außergewöhnliche Fälle. Für alle Fans von Spannung, Humor und Abenteuern ab 10 Jahren

Der Tag, an dem Bo in Florentines Klasse kommt, ist dunkelrot. Auf einer Farbskala von Lindgrün bis Glutrot ein echter Feuerlöscher-Tag. Am selben Tag verschwinden auch Florentines ausrangierte Kuscheltiere. Und auch wenn das eine erstmal nichts mit dem anderen zu tun hat, ist dieser 31. August doch der Anfang eines ganz und gar außergewöhnlichen Kriminalfalls.

Denn Bo ist nicht nur ausgesprochen nervig, er hat auch einen verschwunden Cousin namens Jesper. Als der nachts in Florentines Zimmer auftaucht und sie bittet Bo zu helfen, ist ihr Ermittlerinstinkt geweckt. Blöd nur, dass Jesper nur Dänisch spricht und ständig wieder verschwindet. Mehr denn je ist Florentine auf die Hilfe ihrer besten Freundin Maja angewiesen. Denn die kennt sich viel besser mit Menschen aus als Florentine – mit denen, die da sind, und auch mit den Verschwundenen …

Aufwändig zweifarbig gestaltet von Mein-Lotta-Leben-Illustratorin Daniela Kohl

Alice Pantermüller lebt nach dem Lehramtsstudium und einer Ausbildung zur Buchhändlerin mit ihrer Familie in der Lüneburger Heide. Bekannt wurde sie durch ihre Kinderbücher über Bendix Brodersen.

Daniela Kohl verdiente sich schon als Kind ihr Pausenbrot mit kleinen Kritzeleien. Die freie Illustratorin und Grafikerin lebt mit Mann, Hund und Schildkröte über den Dächern von München.

Arena Verlag

Text und Bild: www.buchhandel.de