Stefanie Höfler & Claudia Weikert – Die Eroberung der Villa Herbstgold

Endlich ist es so weit!

Die Kinder der Igel-Gruppe sind ganz aufgeregt: Heute statten sie dem Altersheim einen Besuch ab. Neugierig wirbeln die Kinder durchs Haus, putzen Zähne, inspizieren Holzbeine, suchen nach Hexen und lernen stattdessen eine Fee kennen. Sie finden es ziemlich komisch, wie viel sie mit den Omas und Opas gemeinsam haben – außer Morgenkreis und Früchtetee. Ein wilder Tag, an dem die Kinder die Herzen der eigensinnigen Alten erobern und zusammen einen Riesenspaß haben.

Stefanie Höfler, geboren 1978, studierte Germanistik, Anglistik und Skandinavistik in Freiburg und Dundee/Schottland. Sie ist Lehrerin und Theaterpädagogin und lebt mit ihrer Familie in einem kleinen Ort im Schwarzwald. Zusammen mit der Illustratorin Claudia Weikert entstanden die Bilderbücher »Waldtage« und »Die Eroberung der Villa Herbstgold«.

Claudia Weikert, wuchs zwischen allerlei Getier auf dem Vogelsberg auf. Sie studierte an der FH Wiesbaden und Mainz. Am liebsten illustriert sie Geschichten, in denen es tierisch zugeht. Sie lebt mit ihrer Familie in Wiesbaden.

Julius Beltz

Altersempfehlung ab 4 Jahren

Text und Bild: www.buchhandel.de