Gabriele Rittig & Lisa Forsch – Mission Federkleid

Herbert und Horst – Die Enten-Agenten

Sie stellen ihr Leben in den Dienst des vereinigten Federviehs: Erpel Horst und Ganter Herbert schnattern sich mit all den erstaunlichen Mitteln, die Enten-Agenten eben zur Verfügung stehen, quer durch einen aufregenden Fall von … Majestätsentführung!

Gabriele Rittig wurde 1971 in Wien geboren. 1996 übernimmt sie die Leitung der englischen Bildagentur Pictor in Wien. Im selben Jahr beginnt sie für ihre beiden älteren Töchter eine Geschichte zu schreiben. Anfangs noch ein Hobby, wird das Schreiben bald zur Leidenschaft und auch zu ihrem Hauptberuf. Es ist ihr ein Anliegen, Kindern die faszinierende Welt der Bücher und das Lesen als eine der wichtigsten Kompetenzen näherzubringen.

Lisa Forsch konnte schon früh Stift und Pinsel nicht aus der Hand legen. Am liebsten umgibt sie sich mit den unterschiedlichsten Geschichten, um daraus neue Inspiration für ihre Werke zu schöpfen. Sie lebt in Berlin.Mehr über Lisa Forsch unter https://www.lisaforsch.com

G&G Verlag

Altersempfehlung ab 8 Jahren

Text und Bild: www.buchhandel.de