Irmgard Kramer – Pepino Rettungshörnchen

Temporeiches Leseabenteuer: Ein Eichhörnchen wird Held der Feuerwehr

Pepino, ein kleines übermütiges Eichhörnchen, das mit seiner Familie auf dem Dachboden einer Feuerwache lebt, findet es superspannend, wenn die Feuerwehrleute zu ihren Einsätzen ausrücken. Deshalb beschließt er, »Rettungshörnchen« zu werden! Von da an fährt Pepino jeden Einsatz mit. Vom Feuerwehrauto aus hat er den besten Überblick und erkennt schnell, wie er anderen Tieren helfen kann. Doch als Pepino vom fiesen Marder verfolgt wird, braucht er selbst jemanden, der ihn rettet …

Irmgard Kramer, 1969 in Vorarlberg geboren und aufgewachsen, lebt als freie Autorin und Journalistin in Wien. Im Jahr 2011 beendete sie nach 20 Jahren ihre Tätigkeit als Grundschullehrerin. Seither schreibt sie Bücher, Artikel und Porträts für Magazine. 2014 erschien mit »Sunny Valentine« ihr erster Kinderroman, der beim Publikum großen Anklang fand. Irmgard Kramer schreibt für Kinder, Jugendliche und Erwachsene.

Altersempfehlung ab 6 Jahren

cbj Verlag

Text und Bild: www.buchhandel.de