Anne with an „E“ – Die Komplette Serie

Basierend auf den wahren Begebenheiten des bis heute ungeklärten Unglücks am Djatlow-Pass im Ural 1959, bei dem 9 Menschen auf mysteriöse Weise ums Leben kamen.

STAFFEL 1: Das 13-jährige Waisenkind Anne Shirley (Amybeth McNulty) wird im Jahr 1890 nach einer schlimmen Kindheit in verschiedenen Waisenhäusern versehentlich zu den älteren Geschwistern Matthew und Marilla geschickt. Im Laufe der Zeit verändert Anne das Leben der beiden und auch die kleine Stadt mit ihrer positiven Einstellung, ihrem Intellekt und ihrer Vorstellungskraft.

STAFFEL 3: Endlich feiert Anne ihren 16. Geburtstag. Nun denkt sie, ist sie erwachsen genug, um nach ihrer Herkunft zu forschen. Denn als wissbegieriges Waisenkind hat sie sich immer gefragt, wo genau sie her kommt. Jedoch ist Anne nun in einem Alter bei dem man sich eben nicht nur mit seiner Vergangenheit beschäftigt, sondern auch mit der Liebe.

STAFFEL 2: In der zweiten Staffel schlägt sich die Familie Cuthbert weiter durch und sie versuchen mit den Konsequenzen der neu gezogenen Grenzen umzugehen. Anne freundet sich in der Zwischenzeit mit Cole an. Ein Freund und Mitschüler von Anne, der in der Schule gehänselt wird. Inzwischen sammelt Gilbert Erfahrungen außerhalb von Avonlea, indem er auf einem Dampfer anheuert. Zusammen mit dem Trinidadischen Kapitän arbeitet er nun auf See.

freigegeben ab 6 Jahren

Regie: Niki Caro

Mit Amybeth McNulty, Lucas Jade Zumann, Dalila Bela …

justbridge

Text und Cover: www.buchkatalog.de