A Taxi Driver

Eine bildgewaltige Hymne an einen Helden der Arbeiterklasse

Seoul, 1980: Für seine Tochter tut der verwitwete und hart arbeitende Taxifahrer Kim alles. Doch auf der Jagd nach einem besonders lukrativen Gast stolpert der unbedarfte und politisch wenig interessierte Kim auf die Bühne der Weltgeschichte.

A Taxi Driver

Die Höchstsumme, die ein deutscher Journalist für eine Fahrt von Seoul nach Gwangju zu zahlen bereit ist, hat nämlich ihren Grund: Die Stadt ist nach offenen Konfrontationen zwischen Demonstranten und Staatsmacht zur verbotenen Zone erklärt worden. Es beginnt ein irrwitziger und gefährlicher Trip ins Herz der Unruhen, der die beiden ungleichen Männer für immer zusammenschweißen wird.

Der mehrfach ausgezeichnete PARASITE-Hauptdarsteller Song Kang-ho steht zusammen mit Thomas Kretschmann (DER UNTERGANG) im Mittelpunkt des südkoreanischen Kinohits, der auf einer so unglaublichen wie wahren Geschichte basiert. Ein furioser Hochseilakt zwischen den Genres, der gekonnt zwischen investigativem Historienfilm, packendem Actiondrama und leichtfüßiger Komödie balanciert.

freigegeben ab 16 Jahren

Regie: Hoon Jang

Mit Song Kang-ho, Yu Hae-jin, Thomas Kretschmann

Koch Films

Text und Cover: www.buchkatalog.de