WTF?! So tickt das Netz

Globaler Treffpunkt, gigantischer Markplatz, Gedächtnis der Menschheit – ernste Gefahr?
Jeder benutzt es. Täglich. Stundenlang. Das Internet! Wie funktioniert die Anonymität im Darknet? Ist dort wirklich alles illegal? Wieso mobben wir online so leicht? Was treibt uns an, dauernd auf Social Media zu posten? Warum sind Firmen so scharf auf unsere Daten?

Wie das Netz tickt – im Rechner, im Gerichtssaal und im Kopf – erklären die Psychologin Nora Wunderlich, IT-Experte Tobias Schrödel und Anwalt Christian Solmecke für jeden verständlich und gespickt mit lustigen Anekdoten.

Tobias Schrödel bekam mit zehn Jahren seinen ersten Computer geschenkt und brachte sich das Programmieren zunächst selbst bei. Als Autor gewann er mit seinem ersten Buch den getAbstract-Award für das Wirtschaftsbuch des Jahres 2011 und mit „It’s a nerd’s world“ den EMYS Jugend-Sachbuchpreis 08.2019. Er lebt mit seiner Familie in München.

Nora Wunderlich hat Grundschulpädagogik und Psychologie studiert und ist nun in der Weiterbildung zur Psychotherapeutin in Verhaltenstherapie für Kinder, Jugendliche und Erwachsene in München. Als Digital Native und Angehörige der Generation Y ist sie quasi perfekt dafür gemacht, alles, was (digital) passiert, zu hinterfragen.

Christian Solmecke ist Rechtsanwalt, YouTuber und LegalTech Unternehmer aus Köln. Bereits als 15-Jähriger schrieb er seine ersten Computerprogramme. Als Jura-YouTuber mit 700.000 Abonnenten und Vater eines 13-jährigen Sohnes, weiß er genau, was die Zielgruppe dieses Buches im Netz so treibt und wo die rechtlichen Fallstricke für Digital Natives liegen.

Altersempfehlung: ab 11 Jahren

Arena Verlag

Text und Bild: www.buchhandel.de