Elke Bader – Elisabeth II

Ein Leben für die Krone

Wie ein Fächer entfaltet sich ein ganzes Jahrhundert in diesem ebenso umfangreichen wie informativen und zugleich amüsanten Hörbuch. Mit verteilten Sprechrollen, Musik und Sounddesign bietet es ein spannendes und abwechslungsreiches Zeitdokument, in dem auch der Vater Queen Elizabeths, König George V., und die Queen selbst im Originalton zu Wort kommen. Im Fokus der Erzählung steht Queen Elizabeth II. als Mensch, als Monarchin und als Institution.

Elke Bader - Elisabeth II

Die Hör-Biographie erstreckt sich von den Anfängen der Windsors unter der Regentschaft von Queen Elizabeths Großvater, George V., über die Krisen der Monarchie aufgrund der Abdankung Edwards VIII. 1936 und der Trauer um den Tod Prinzessin Dianas 1997, bis zur neuen Generation unter Prinz William und Kate Middleton sowie den aktuellen Geschehnissen um Brexit, Megxit und Corona.

Fünf Generationen des Hauses Windsor erleben die Geschicke des einst weltumspannenden Britischen Empire über das Commonwealth bis ins 21. Jahrhundert inmitten der Zentren der Macht. Zwischen Tradition und Wandel verkörpert Queen Elizabeth II. dabei stets eine verlässliche und integre Konstante trotz wiederkehrender eigener familiärer Zwiste und inmitten politischer, sozialer und wirtschaftlicher Turbulenzen und Unsicherheiten.

Elke Bader lebt in Stuttgart. Sprache, Literatur, Geschichte und Musik sind die Leidenschaft der Literatur- und Sprachwissenschaftlerin. 2008 konnte sie mit der Gründung des Griot Hörbuchverlags ihren Traum von einem eigenen Verlag verwirklichen.

8 CDs

Gelesen von Gert Heidenreich, Marit Beyer, Omid Paul Eftekhari…

Griot Hörbuch

Text und Cover: www.buchkatalog.de