Kinder- und Jugendbuch September 2020

10 Empfehlungen aus den Bereichen Kinder- und Jugendbuch

Kinder- und Jugendbuch-Empfehlungen aus den Erwerbungen vom September 2020

Erhard Dietl - Die Olchis feiern Geburtstag

Post für die Olchi-Familie! Der blaue Olchi schreibt, er würde gern seinen Geburtstag mit den Verwandten auf dem Müllberg feiern. Und zwar schon heute Nachmittag! Das sind keine guten Nachrichten für die Olchis. Schließlich liebt der blaue Olchi nichts mehr als Ordnung und ist überhaupt ein bisschen anstrengend. Ob sie trotzdem eine krötige Geburtstagsfeier für ihn organisieren können? Die Olchis legen sich mächtig ins Zeug …

Altersempfehlung: ab 4 Jahren

Oetinger Verlag

Text und Bild: www.buchhandel.de

Marie Murray & Hanane Kai - Wir sind gleich und doch verschieden

Sachbilderbuch ab 5 Jahren zum Thema Kultur und Vielfalt.

Wir Menschen haben viel gemeinsam, ganz egal wo und wie wir leben. Aber bunt wird unsere Welt erst durch die Unterschiede, weil wir verschiedene Sprachen sprechen, andere Kleidung tragen, anders essen, spielen und feiern. Dieses Bilderbuch erklärt Kindern anschaulich und mit Hilfe konkreter Beispiele, was Bräuche, Traditionen und Werte sind und wie wir Toleranz üben können.

 

Marie Murray kommt ursprünglich aus New Jersay, hat aber an vielen Orten der Welt gelebt und gearbeitet und dabei Internationale Politik studiert. Sie fing an, Geschichten für Kinder zu schreiben, um die Welt mit neuen Augen und einer guten Portion Humor betrachten zu können. Marie Murray lebt mit ihrer Familie in den Bergen des Libanon, wo sie jeden Tag von einer zunehmenden Anzahl von streunenden Katzen besucht wird.

Hanane Kai ist verrückt nach Farben, Texturen und Licht. Seit ihrem Grafikdesign-Studium verfolgt sie ihre Leidenschaft für Illustration, Fotografie und Miniatur Set Design. 2016 wurde sie mit dem renommierten Bologna New Horizons-Preis ausgezeichnet. Sie lebt im Libanon.

Altersempfehlung: ab 5 Jahren

Gabriel Verlag

Text und Cover: www.buchhandel.de

Salah Naoura & SaBine Büchner - Max und Biber segeln los!

Eine poetische und humorvolle Geschichte für Erstleser voller Wortwitz und Fantasie.

Max soll sein Zimmer aufräumen, doch er hat keine Zeit: Er muss verreisen! Zusammen mit seinem Freund Biber geht er auf große Fahrt. Dabei begegnet er erst Flango, dem temperamentvollen Flamenko, dann dem eleganten Flusspferd Nile Kawallo und schließlich dem umtriebigen Fleißigtier Fauli. Gemeinsam nehmen Sie Kurs aufs Meer. Doch wie sieht das Meer aus? “Groß, blau und nass”, meint Max. Groß, blau und nass ist auch das, was Fauli kurz darauf entdeckt. Doch sind die Freunde wirklich schon am Meer angelangt...?


Der Autor Salah Naoura (“Matti und Sami und die drei größten Fehler des Universums”) und die Illustratorin SaBine Büchner (“Petronella Apfelmus”) sind ein kongeniales Team; Text und detailreiche Bilder ergänzen sich in diesem wunderbaren Erstlesebuch aufs Trefflichste und ermöglichen so schon ganz jungen Lesern ein ganz besonderes Lesevergnügen.

Altersempfehlung: ab 6 Jahren

Ravensburger Verlag

Text und Bild: www.buchhandel.de

Marja Baseler, Annemarie van den Brink & Tjarko van der Pol - Das Hotel zum Oberstübchen

Familie Stein kommt im „Hotel zum Oberstübchen“ zusammen, um die goldene Hochzeit der Großeltern zu feiern. Für die Kinder gibt es eine Schnitzeljagd durch die verwinkelten Räume des Hotels: vom Kontrollraum und der Bibliothek in der linken Haushälfte über Traumsaal, Atelier und Musikstudio in der rechten Haushälfte bis hinauf ins Turmzimmer. Dabei kommen sie einem lange gehüteten Familiengeheimnis auf die Spur – und wir erfahren jede Menge Fakten über das außergewöhnlichste Organ unseres Körpers!

Marja Baseler ist Schreibcoach und Autorin von über 40 Büchern für Kinder und Erwachsene.

Annemarie van den Brink ist Kinderbuchautorin, Schreibcoach und Dozentin für kreatives Schreiben. Sie lebt mit ihrer Familie in Utrecht.

Tjarko van der Pol, Jahrgang 1983, hat an der Königlichen Akademie der Bildenden Künste in Den Haag studiert. Er arbeitet als Künstler und als Illustrator für zahlreiche niederländische Medien.

Altersempfehlung: ab 7 Jahren

Klett Kinderbuch Verlag

Text und Bild: www.buchhandel.de

Karsten Brensing - Wie Tiere sprechen und wie wir sie besser verstehen

Können Tiere und Menschen einander verstehen?

Mit Tieren sprechen, in der Wildnis leben und forschen – das klingt nach einem Traumjob für jeden Tierliebhaber! Aber wie verständigen wir uns mit Tieren auf Augenhöhe? Können Tiere uns überhaupt verstehen und wir sie? Der Biologe Karsten Brensing verblüfft ein weiteres Mal seine großen und kleinen Leser mit außergewöhnlichen Geschichten aus dem Tierreich. Denn wer hätte gedacht, dass Tiere ähnlich komplexe Sprachen nutzen wie wir Menschen?

 

Dr. Karsten Brensing hat in Kiel Meeresbiologie studiert. Später hat er in Florida und Israel die Interaktion zwischen Delfinen und Menschen erforscht und 2004 an der Freien Universität in Berlin seine Doktorarbeit abgeschlossen. Im Anschluss daran war er 10 Jahre lang Wissenschaftlicher Leiter des Deutschlandbüros der internationalen Wal- und Delfinschutzorganisation WDC. Seither arbeitet er selbstständig als Berater und Autor.

Altersempfehlung: ab 9 Jahren

Loewe Verlag

Text und Bild: www.buchhandel.de

Will Gmehling - Nächste Runde

Die Bukowskis boxen sich durch

Ein langer Sommer im Freibad liegt hinter den Bukowski-Geschwistern. Die Tage werden kürzer - aber nicht weniger aufregend für die drei! Für Alf, den Erzähler, der endlich mit dem Boxen anfängt und noch immer an die schöne Johanna denkt. (So oft, dass er beim Boxen schon mal die Deckung vergisst und das tut weh!) Für Katinka, seine taffe Schwester, die „ei-sen-hart" ihre Karriere als „Manneköng" in Paris vorbereitet und sogar für den verträumten Robbie, der ein bisschen anders tickt als andere Kinder und in diesem Winter alle überraschen wird.

Viel haben sie nicht, die Bukowskis, und nun bangt Mama auch noch um ihren Job in der Bäckerei. An spektakuläre Geburtstagspartys und sowas ist jedenfalls nicht zu denken und oft sucht Alf vergeblich nach einem Rückzugsort in der chaotischen kleinen Wohnung. Wo er mal nachdenken kann über sich und Johanna oder über seinen ersten Boxkampf. Und doch, spürt Alf, hat er alles: eine Familie, in der jeder auf den anderen achtet, Träume, die respektiert werden und so viel Freiheit, wie man braucht, um stark zu werden und sich zu freuen auf das, was kommt.

Will Gmehling, geboren 1957, war lange Zeit Maler. 1998 erschien sein erstes Kinderbuch „Tiertaxi Wolf & Co. „Der Yeti in Berlin" wurde in viele Sprachen übersetzt. Im Peter Hammer Verlag erschienen zuletzt „Chlodwig" (illustriert von Jens Rassmus) und „Freibad", das für den Deutschen Jugendliteraturpreis 2020 nominiert wurde. Will Gmehling hat zwei Kinder und lebt in Bremen.

Altersempfehlung: ab 10 Jahren

Peter Hammer Verlag

Text und Bild: www.buchhandel.de

John August - Arlo Finch 3 - Im Königreich der Schatten

Das große Finale des einzigartigen Fantasy-Abenteuers von Starautor John August

Nach einem alles verändernden Sommer kehrt Arlo Finch zu seiner Familie nach Pine Mountain zurück. Doch statt auf den anstehenden Schulwechsel kann Arlo sich nur auf eins konzentrieren: Mithilfe seiner magischen Fähigkeiten endlich seinen Vater aus China zurückzuholen. Doch damit das gelingt, muss er den mysteriösen Eldtrich entgegentreten und die stellen Arlo vor eine unlösbare Aufgabe: Entweder er rettet seine Familie und Freunde oder die Long Woods. Egal wie er sich entscheidet, am Ende werden beide Welten nie mehr dieselben sein.

Das Finale der einzigartig fesselnden, mysteriös-spannenden Abenteuer-Trilogie ab 10 Jahren enthüllt die Geheimnisse der magischen Long Woods und führt die Leser ins mysteriöse Königreich der Schatten. Ein großartiges Abenteuer für Mädchen und Jungen, das seinen Protagonisten erleben lässt, wovon Kinder träumen.

John August, geboren 1970 in Colorado, ist ein US-amerikanischer Drehbuchautor und Journalist. Zu seinen bekanntesten Drehbüchern gehören u.a. in Zusammenarbeit mit Tim Burton die Kinoadaption von „Big Fish“, die Neuverfilmung von „Charlie und die Schokoladenfabrik“ sowie „Corpse Bride“ und „Frankenweenie“. Der Autor lebt mit Mann und Tochter in L.A. 

Altersempfehlung: ab 10 Jahren

Arena Verlag

Text und Bild: www.buchhandel.de

Mayim Bialik - Endlich blicken, wie wir ticken

Spannendes Wissen rund um die Pubertät

Erwachsenwerden ist nicht so einfach: Haare tauchen an den seltsamsten Stellen auf, Brüste wachsen, Stimmen brechen, Herzen auch. Die Meinungen der Freunde werden immer wichtiger, die Eltern noch nerviger – und als ob das alles nicht schon genug wäre, kommt noch der Druck hinzu, »männlich« oder »weiblich« oder schlau oder schön genug sein zu müssen. Schauspielerin Mayim Bialik – Amy aus ›The Big Bang Theory‹ – teilt Wissen aus ihrem Studium der Neurowissenschaften und persönliche Erfahrungen mit ihren jungen Leser*innen. Nach der Lektüre bleibt man mit dem Gefühl zurück: Wir alle müssen da durch – Jungs und Mädchen – und wir werden es mit Bravour meistern!

Aufklärung auf Augenhöhe von ›The Big Bang Theory‹-Star Mayim Bialik

Mayim Bialik, auch bekannt als Amy Farrah Fowler aus der #1-US-Comedyserie ›The Big Bang Theory‹, ist Schauspielerin mit einem Doktortitel in Neurowissenschaften. Sie selbst bezeichnet sich als normale, nicht perfekte Mutter, die ihr Bestes gibt in einer Welt, die sich oftmals anfühlt, als sei sie außer Kontrolle. Bialik wurde in San Diego geboren und lebt nun mit ihren zwei Söhnen in Los Angeles.

Altersempfehlung: ab 11 Jahren

dtv Verlag 

Text und Cover: www.buchhandel.de

Ursula Poznanski - Cryptos

Wohin gehen wir, wenn wir nirgendwo mehr hinkönnen?

Kerrybrook ist Janas Lieblingswelt: Ein idyllisches Fischerdorf mit viel Grün und geduckten Häuschen. Es gibt Schafe, gemütliche Pubs und vom Meer her weht ein kühler Wind. Manchmal lässt Jana es regnen. Meistens dann, wenn es an ihrem Arbeitsplatz mal wieder so heiß ist, dass man kaum mehr atmen kann.
Jana ist Weltendesignerin. An ihrer Designstation entstehen alternative Realitäten, die sich so echt anfühlen wie das reale Leben: Fantasyländer, Urzeitkontinente, längst zerstörte Städte. Aber dann passiert ausgerechnet in Kerrybrook, der friedlichsten Welt von allen, ein spektakuläres Verbrechen. Und Jana ist gezwungen zu handeln …

Nach Erebos und Erebos 2 erzählt Bestseller-Autorin Ursula Poznanski nun von einer Wirklichkeit, in der das Klimasystem bereits gekippt ist, und für die meisten Menschen nur die Flucht ins Virtuelle bleibt. Ein Thriller der Extraklasse aus dem Bereich der Climate Fiction über eine Welt, die dem Klimawandel erlegen ist.

Extrem spannend – beklemmend aktuell!

Ursula Poznanski ist eine der erfolgreichsten deutschsprachigen Jugendbuchautorinnen. Ihr Debüt Erebos, erschienen 2010, erhielt zahlreiche Auszeichnungen und machte die Autorin international bekannt. Sie lebt mit ihrer Familie im Süden von Wien.

Altersempfehlung: ab 14 Jahren

Loewe Verlag

Text und Bild: www.buchhandel.de

Jennifer Alice Jager - Moonlight Touch

In a kingdom of light, she is the darkness.

Chroniken der Dämmerung - Band 1

Als Sheera festgenommen und in den Palast der Hochalben gebracht wird, fürchtet sie um ihr Leben. Denn sie ist nicht nur eine gesuchte Diebin, sondern auch eine Nachtalbe – ein geächtetes Wesen der Dunkelheit. Ihre Festnahme hat allerdings einen anderen Grund: Sheera soll an einem Wettstreit um den Königsthron teilnehmen. Wenn sie das tödliche Spiel überleben will, darf sie niemandem vertrauen – weder ihren adeligen Konkurrentinnen noch dem jungen Kommandanten der Armee. Doch Sheera wird schon bald einem weitaus gefährlicheren Feind gegenüberstehen: dem Kronprinzen des Menschenreichs …

Band 1 der epischen Fantasy-Saga von Jennifer Alice Jager

Jennifer Alice Jager, geboren 1985 im Saarland, veröffentlicht seit 2014 Bücher für Jugendliche und Erwachsene. Nach Abschluss ihrer schulischen Ausbildung gab sie Zeichenunterricht, stellte ihre Bilder in Galerien aus und zog später nach Japan, wo sie ihren Hang zum Schreiben erst richtig entdeckte. Zurück in ihrer Heimat, widmete sie sich bald hauptberuflich dem Schreiben. In ihrer Freizeit zeichnet sie noch immer, liest Bücher aus jedem Genre und widmet sich ihren geliebten Tieren.

Altersempfehlung: ab 14 Jahren

Ravensburger Verlag

Text und Bild: www.buchhandel.de

Akzeptieren

Diese Website verwendet Cookies. Durch die Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich damit einverstanden, dass Cookies gesetzt werden. Mehr erfahren