Corona-Regeln

Was Sie in Zeiten von Corona beim Besuch unserer Veranstaltungen wissen müssen

Um das Risiko einer Covid-19-Ansteckung zu minimieren, bitten wir Sie, die folgenden Punkte zu beachten:

  • Eine Kartenreservierung oder - bei Veranstaltungen mit freiem Eintritt - eine Anmeldung (telefonisch oder per Mail oder direkt in der Bibliothek) ist unbedingt erforderlich.

  • Für ein möglicherweise erforderliches Contact Tracing erfassen wir bei der Reservierung bzw. Anmeldung Ihre Kontaktdaten (Name und Tel. bzw. Mailadresse)

  • Beim Betreten der Bibliothek bitte Hände desinfizieren - ein Desinfektionsmittelspender steht bereit

  • Der Besuch einer Veranstaltung mit mehr als 25 BesucherInnen ist nur möglich, wenn Sie entweder einen negativen Testnachweis, einen gültigen Impfnachweis oder eine Bestätigung über eine bereits abgelaufene Infektion vorzeigen können. Da wir im Vorfeld nicht wissen, wie viele Personen eine Veranstaltung besuchen werden, müssen Sie grundsätzlich damit rechnen, einen 3G-Nachweis vorzuweisen

  • Die Veranstaltungen werden ohne Pause abgehalten. Bei Buchpräsentationen oder Lesungen besteht im Anschluss die Möglichkeit, das betreffende Buch zu kaufen und vom Autor/der Autorin signieren zu lassen. Ein Getränkeausschank wird nicht angeboten.

    Bitte halten Sie sich weiterhin an die allgemein üblichen Abstands- und Hygieneregeln und verzichten Sie auf einen Besuch, wenn Sie sich krank fühlen.