Newsletter Bibliothek Traun #07/2020

Sehr geehrte Damen und Herren,

seit 15. Juni ist ein Bibliotheksbesuch wieder ohne Einschränkungen möglich. Der Aufenthalt ist ohne Maskenpflicht gestattet und man kann wieder Getränke konsumieren, lesen, recherchieren usw. Damit das auch so bleibt, ist es natürlich ratsam, weiterhin die Abstandsregeln und Hygieneempfehlungen zu beachten.

Hier die Themen, die wir in diesem Newsletter für Sie vorbereitet haben.


1) Leseinitiative des Landes OÖ
2) Sommerflohmarkt vor der Bibliothek
3) Veranstaltungen im Herbst 2020
4) Medientipps

 

 

Leseinitiative des Landes OÖ

Lesen und Gewinnen!

 

Die Leseinitiative des Landes Oberösterreich

Wie jedes Jahr können Sie auch heuer wieder die Sammelpässe, in die für jedes ausgeliehene Buch ein Stempel kommt (es zählen auch Bilderbücher!), in unserer Bibliothek abholen. Die Pässe werden am Ende der Ferien (allerspätestens bis 15. September) wieder in der Bibliothek abgegeben und nehmen an einer Bücher-Verlosung teil. Teilnahmeberechtigt sind Kinder bis 12 Jahre!

Eine Initiative von Mag.a Christine Haberlander, Landesrätin für Bildung, Gesundheit und Frauen.

 

 

 

Sommerflohmarkt in der Bahnhofstraße

Wie jedes Jahr in den Sommerferien gibt es auch heuer unseren

Lesefutter-Flohmarkt

in der Bibliothek. Das bekannte Plantschbecken wird wieder mit Taschenbüchern gefüllt und lädt zum Stöbern, Entdecken und Kaufen ein.

Seit vielen Jahren unverändert unser nicht zu unterbietender Einheitspreis: 1 Buch - 1 Euro!!!

Darüber hinaus wird es an bestimmten Tagen - je nach Witterung - spezielle

Themenflohmärkte

vor der Bibliothek in der Bahnhofstraße geben. Da kann es an einem Tag Krimis, am nächsten Kochbücher und dann wieder Liebesromane geben - oder auch ganz etwas anderes! Welche Themen und an welchen Tagen wird zur Zeit noch nicht verraten - lassen Sie sich überraschen und schauen Sie gelegentlich vorbei!

Infos dazu finden Sie auch auf unserer Homepage immer einige Tage vor dem geplanten Termin.

 

 

Veranstaltungsprogramm

Nach längeren Unsicherheiten über den Fortgang des Veranstaltungsbetriebes haben wir unser Herbstprogramm jetzt fertiggestellt. Im Großen und Ganzen wurden die meisten Veranstaltungen, die im Frühjahr aufgrund des Corona-Lockdowns abgesagt werden mussten, auf neue Termine im Herbst verschoben.

Wir beginnen am 24. September mit einem Vortrag der Traunerin Isabella Eder über das Thema "Verletzungen der Kindheit" und wie wir mit diesen Prägungen später erfolgreich umgehen können.

Von 6.-10.10. findet unsere Flohmarktwoche statt, bei der es bedingt durch die Absage im Frühling ein entsprechend großes und vielfältiges Angebot geben wird.

In der Woche darauf am 13. Oktober ist der Journalist Christoph Kotanko zu Gast und stellt sein Buch über "Kult-Kanzler Kreisky" vor!

Im November werden zwei Vorträge in Kooperation mit der Gesunden Gemeinde nachgeholt (am 5.11. über Hochsensibilität und am 17.11. über Laborbefunde) und am 24. November wird Krimiautor Andreas Gruber aus seinem neuen Roman "Die Knochennadel" lesen.

Im Literaturkreis finden drei Treffen statt, nämlich am 22.9., 27.10. und 1.12. Das große Thema lautet "Literatur von Schweizer AutorInnen" - Eva Lettner hat eine spannende Mischung von aktuellen Büchern der gegenwärtigen Schweizer Literaturszene zusammengestellt.

Details zu den Veranstaltungen finden Sie im Veranstaltungsprogramm auf unserer Homepage oder im gedruckten Programm, das in der Bibliothek aufliegt.

Wegen der Corona-Sicherheitsauflagen wird das Platzangebot deutlich reduziert sein. Bei den Veranstaltungen mit freiem Eintritt ist eine Anmeldung erforderlich, bei den Veranstaltungen mit Eintrittskarten empfiehlt es sich, frühzeitig zu reservieren.

Aus derzeitiger Sicht wird beim Betreten und Verlassen ein Mund- und Nasenschutz zu tragen sein. Einen Getränkeausschank in der Pause oder nach den Veranstaltungen wird es höchstwahrscheinlich nicht geben. Aufgrund der schwierigen Vorhersagbarkeit der Situation im Herbst empfiehlt es sich, einige Tage vor der jeweiligen Veranstaltung unsere Homepage zu besuchen, um allfällige aktuelle Infos zu erhalten.

 

 

Medientipps

Unsere Empfehlungen für Sie aus unseren Neuerwerbungen im Juni haben wir wie gewohnt in drei Mediengruppen unterteilt:

Medientipps Belletristik und Sachbuch

Medientipps Kinder- und Jugendbuch

Medientipps audiovisuelle Medien

Eine Liste aller Neuzugänge im Juni finden Sie hier.

 

 

Veranstaltungen der KulturParkTraun GmbH

Besuchen Sie auch die zahlreichen und vielfältigen Veranstaltungen unseres Kooperationspartners KulturParkTraun im Schloss Traun und in der Spinnerei!

zB am 11. Juli im Rahmen der Quarant-End Sessions je nach Wetterlage vor oder in der Spinnerei:

Daniel Ecklbauer "From Blues to Pop"

--> http://www.kulturpark.at/programm/veranstaltung-details/?id=2224

 

 

 

 

Mit herzlichen Grüßen,

 

Mag. Siegmund Pleier

(Bibliotheksleiter)