Newsletter Bibliothek Traun #01/2020

Sehr geehrte Damen und Herren,

 

ich freue mich, Sie auch im neuen Jahr mit unserem Newsletter begrüßen zu dürfen! Unsere Themen heute:

 

1) Literaturkreis am 14. Jänner

2) Vorschau auf die Veranstaltungen in den nächsten Monaten

3) Neue Zeitschriften in unserem Online-Kiosk

4) Medientipps

 

 

LITERATURKREIS: Maarten 't Hart - Unter dem Deich

 

Literaturkreis #4/2019-20

Dienstag, 14. Jänner, 19 Uhr

Maarten 't Hart - Unter dem Deich

In Maassluis, dem Ort von Maarten ’t Harts Kindheit, trennt der Deich reich und arm. Steigt man nur wenige Schritte den steilen Hang empor, befindet man sich sogleich in der besseren Gesellschaft. Genau dorthin möchte auch die junge, mittellose Clazien. Sie verliebt sich leidenschaftlich in den neuen Lehrer und verlässt gegen jede Vernunft ihren Mann.

Maarten ’t Hart, geboren 1944 in Maassluis, studierte Verhaltensbiologie, bevor er sich als Schriftsteller niederließ. 1997 erschien auf Deutsch sein Roman »Das Wüten der ganzen Welt«, der zu einem überragenden Erfolg wurde. Nicht zuletzt seine autobiografischen Bücher machten ihn zu einem der renommiertesten europäischen Gegenwartsautoren, dessen Bücher sich allein im deutschsprachigen Raum über 2 Millionen Mal verkauft haben.

Quelle Text und Cover: www.buchhandel.de

Moderation: Eva Lettner

Eintritt frei!

Man muss das Buch nicht unbedingt gelesen haben, um teilnehmen zu können, wenngleich es für das Verständnis der Diskussion von Vorteil ist.

Hier finden Sie weitere Infos zum Literaturkreis

Veranstaltungsprogramm 2020

Wie immer zu Jahresbeginn möchte ich Sie auch gleich auf unsere Veranstaltungen in den nächsten Monaten aufmerksam machen, von denen Sie viele jetzt schon und die anderen in Kürze auf unserer Homepage unter <Veranstaltungen> bzw. in dem in der Bibliothek aufliegenden Veranstaltungsprogramm und in unseren Flyern finden werden.

Ich bin überzeugt, dass die Vortragenden und Themen des Programmes der nächsten Monate wieder Ihr Interesse wecken und Ihre Zustimmung finden werden. Weitere Informationen über unsere Veranstaltungen erhalten Sie laufend mit den nächsten Newslettern.

Auf eine Top-Veranstaltung für alle Krimi-FreundInnen möchte ich jetzt schon hinweisen:

Karten für alle Veranstaltungen erhalten Sie in der Bibliothek bzw. können auch telefonisch oder per Mail reserviert werden. Wir freuen uns auf Ihren Besuch!

Zahlreiche neue Magazine in unserem Online-Kiosk

Digitales Leseerlebnis für Smartphones und Tablets

Seit Jahresbeginn sind über 500 tagesaktuelle Zeitungen und Magazine aus aller Welt in unserem elektronischen Zeitschriftenkiosk verfügbar!

Ob regionale News, die neuesten Trends oder wissenschaftliche Erkenntnisse - in unserer elektronischen Zeitschriften-Bibliothek findet jeder etwas für seinen Geschmack.

Einfach die Morawa-Kiosk-App kostenlos in Ihrem App-Store downloaden und auf Ihrem Gerät installieren. In der Bibliothek ins WLAN gehen und Location Bibliothek Traun auswählen - schon stehen Ihnen über 500 Zeitschriften zur Auswahl offen.

Als zusätzlicher Service liegen drei Tablets bereit, auf denen die App bereits vorinstalliert ist und mit denen man sofort loslesen kann.

Und das Beste - Dienstag und Donnerstag gibt es jetzt keine Unterbrechung mehr für Ihr Lesevergnügen - die Bibliothek ist von 9-18 Uhr durchgehend offen!

Medientipps

Unsere Empfehlungen für Sie aus unseren Neuerwerbungen im Dezember haben wir wie gewohnt in drei Mediengruppen unterteilt:

Medientipps Belletristik und Sachbuch

Medientipps Kinder- und Jugendbuch

Medientipps audiovisuelle Medien

Eine Liste aller Neuzugänge im Dezember finden Sie hier.

 

 

Veranstaltungen der KulturParkTraun GmbH

Besuchen Sie auch die zahlreichen und vielfältigen Veranstaltungen unseres Kooperationspartners KulturParkTraun im Schloss Traun und in der Spinnerei!

zB am Freitag, 24.1. um 20 Uhr Jazz-Funk in der Spinnerei:

Backwood Five - "Brother Joe's Garage"

--> http://www.kulturpark.at/programm/veranstaltung-details/?id=2072

 

 

 

 

Mit herzlichen Grüßen

 

Mag. Siegmund Pleier

(Bibliotheksleiter)