Newsletter Bibliothek Traun #05/2019

Sehr geehrte Damen und Herren,

 

mit dem nachfolgenden Newsletter möchte ich Sie über die bevorstehenden Veranstaltungen im Mai informieren und Ihnen die interessantesten Medien-Neuzugänge des vergangenen Monats präsentieren:

 

1) Literaturkreis am 7.5.

2) Schreiben ist Gedankenfangen am 9.5.

3) Vortrag Wechseljahre und Menopause am 23.5.

4) Medientipps

 

 

LITERATURKREIS: Eric-Emmanuel Schmitt - Odysseus aus Bagdad

Literaturkreis #6 / 2018/19
Thema: Wie das Leben so spielt

Dienstag, 7. Mai, 19 Uhr

Eric-Emmanuel Schmitt - Odysseus aus Bagdad

»Mein Name ist Saad Saad, das bedeutet auf Arabisch Hoffnung Hoffnung und auf Englisch Traurig Traurig.« Saad möchte Bagdad hinter sich lassen, das Chaos der Stadt, die Armut seiner Familie. Er will nach Europa, frei sein, eine Zukunft haben. Aber wie überwindet man Grenzen, ohne einen Dinar in der Tasche? Wie trotzt ein moderner Odysseus den Stürmen, überlebt Schiffbrüche, entkommt den Drogenhändlern, dem Gesang der Sirenen, dem Gefängniswächter und einäugigen Zyklopen?

Eric-Emmanuel Schmitt erzählt eine höchst aktuelle Geschichte als Heldenepos unserer Zeit: gewalttätig, komisch, tragisch. Ein Buch, das unsere Humanität befragt.

Eric-Emmanuel Schmitt, geboren 1960 in Sainte-Foy-lès-Lyon, studierte Klavier in Lyon und Philosophie in Paris. Mit seinen Erzählungen wie »Monsieur Ibrahim und die Blumen des Koran« wurde er international berühmt und gehört heute zu den erfolgreichsten Gegenwartsautoren in Frankreich. Seine Werke wurden in 40 Sprachen übersetzt und haben sich mehr als zehn Millionen Mal verkauft. Schmitt lebt in Brüssel.

Quelle Text und Cover: www.buchhandel.de

Moderation: Elfie Zugsberger

Eintritt frei!

Man muss das Buch nicht unbedingt gelesen haben, um teilnehmen zu können, wenngleich es für das Verständnis der Diskussion von Vorteil ist.

Hier finden Sie weitere Infos zum Literaturkreis

Schreiben ist Gedankenfangen

Donnerstag, 9. Mai 2019, 19 Uhr

"Schreiben ist Gedankenfangen"

Neue Texte aus dem SchreibRaum

Im SchreibRaum werden Gedanken, Gefühle und Ideen eingefangen und zu Papier gebracht. Die schillerndsten und glänzendsten Gedankentropfen, die sich im Schreibnetz verfangen haben, präsentiert die SchreibRaum-Gruppe Traun an diesem Maiabend. Freuen Sie sich auf einen bunten Abend mit einem Querschnitt der Schreibraum-Texte des letzten Jahres.

Es lesen: Ingrid Andres, Margarete Buchberger, Natalie Hantak, Evelyn Haunschmied, Gerald Kapaun, Romana Oberngruber, Irmgard Quatember, Angela Schöller, Hermine Schwarzbauer, Regina Strauch, Alfred Tiefenbacher, Magdalena Weiretmayr.

Musikalische Begleitung: Trauner Saitenklang

Moderation: Sonja Kapaun 

 

Eintritt freiwillige Spende

 

 

Vortrag Wechseljahre und Menopause

Donnerstag, 23. Mai, 19 Uhr

(Ersatztermin für den wegen Erkrankung verschobenen Vortrag vom 25.4.)

Dietmar Haas

Wechseljahre und Menopause

Als Wechseljahre (auch Menopause oder Klimakterium) wird eine Phase größerer physischer und psychischer Veränderungen im Leben von Frauen um das 50. Lebensjahr verstanden.

Die Wechseljahre haben hormonelle Ursachen. Altersbedingt verändert sich der Hormonspiegel der Frau ab ca. 40 Jahren. Jede Frau erlebt diese Zeit unterschiedlich. Für etwa ein Drittel der Frauen geht diese Zeit mit stark ausgeprägten Symptomen einher.

Dr. Dietmar Haas ist Facharzt für Frauenheilkunde und Geburtshilfe in Traun, wo er seit 2016 eine Praxis betreibt. Dr. Haas ist verheiratet und Vater von zwei Söhnen.
(siehe auch http://www.dr-haas.at/ )

Der Eintritt ist frei! Eine Anmeldung erleichtert unsere Sitzplatzdisposition.


Eine Veranstaltung in Kooperation mit
Gesunde Gemeinde Traun

 

 

Medientipps

Unsere Empfehlungen für Sie aus unseren Neuerwerbungen im April haben wir wie gewohnt in drei Mediengruppen unterteilt:

Medientipps Belletristik und Sachbuch

Medientipps Kinder- und Jugendbuch

Medientipps audiovisuelle Medien

Eine Liste aller Neuzugänge im April finden Sie hier.

 

 

Veranstaltungen der KulturParkTraun GmbH

Besuchen Sie auch die zahlreichen und vielfältigen Veranstaltungen unseres Kooperationspartners KulturParkTraun im Schloss Traun und in der Spinnerei!

zB am Freitag, 24.5. um 20 Uhr im Schloss Traun
"Erika Pluhar liest und singt Pluhar"
--> http://www.kulturpark.at/programm/veranstaltung-details/?id=1963

 

 

 

Mit herzlichen Grüßen

 

Mag. Siegmund Pleier

(Bibliotheksleiter)