audiovisuelle Medien März 2019

10 Empfehlungen aus den Bereichen Spiele, Musik, Hörbuch und Film

Spiele-, Hörbuch- und Film-Empfehlungen aus den Erwerbungen vom März 2019

SPIELE:

Dragons - Aufbruch neuer Reiter

Ein neues Abenteuer für Scribbler und Patch

In dieser neuen Geschichte müssen SpielerInnen, welche in die Rolle von Scribbler und seinem Drachen Patch schlüpfen, die Drachen vor der Schurkin Eir retten. Es gilt nicht nur Rätsel zu lösen und geheimnisvolle Orte zu erkunden, sondern auch neue Fähigkeiten zu erlernen, um furchterregende Feinde zu besiegen.

freigegeben ab 6 Jahren

Bandai Namco Entertainment

Plattform: Nintendo Switch

Cover: https://www.amazon.de 

Text: www.buchkatalog.de

Geisterfalle

Fangt sie alle!

Ein actionreiches und megacooles Kugelbahnspiel

Spuk-Alaaarm!!! Ein klarer Fall für Geisterjäger! Überall spuken freche Geister - und nur die Spieler können sie stoppen. Jeder Spieler hat eine Kugelbahn und drei Geisterfalle-Kugeln vor sich. Die Kugeln müssen in die Löcher der Kugelbahn gerollt werden, um die Geister einzufangen. Wem dies zuerst gelingt, ruft "Stop" und beendet die Runde. Die Punkte werden gezählt und eine neue Runde startet. Wer die meisten Geister fängt, gewinnt diese actionreiche Geisterjagd!

Autor: Gunter Baars

Altersempfehlung: ab 6 Jahren

Spieleranzahl: 2-4 Spieler

Spieldauer: 20 Min.

Kosmos Verlag

Cover und Text: http://shop.buchkatalog.de/ 

Honga

Ein spannendes Familienspiel für Einsteiger und Vielspieler

Der Säbelzahntiger-Clan sucht ein neues Oberhaupt! Aber nur wer die meisten Vorräte sammelt, erfolgreich Tauschhandel betreibt und den alten Naturgöttern huldigt, erweist sich als würdig. Doch eines darf man niemals und unter keinen Umständen vergessen: sich um HONGA zu kümmern! Denn wer den Säbelzahntiger vernachlässigt, dem frisst er die Vorräte weg.

Autor: Günther Burkhardt

Altersempfehlung: ab 8 Jahren

Spieleranzahl: 2-5 Spieler

Spieldauer: 45 Min.

Cover und Text: www.buchkatalog.de

HÖRBÜCHER:

Lars Mytting - Die Glocke im See

Die Geschichte einer Liebe zwischen Tradition und Aufbruch

Norwegen im Jahr 1880, in einem dunklen und abgeschiedenen Tal: Die junge, wissbegierige Astrid ist anders als die übrigen Mädchen im Dorf. Sie träumt von einem Leben, das aus mehr besteht als Heiraten, Kinderkriegen und am Ende bei der Feldarbeit Sterben. Sehnt sie sich nach einem Leben mit dem jungen Pastor Kai Schweigaard? Oder entscheidet sie sich für das Neue, Unberechenbare?

2 mp3-CDs

Gesamtlänge: 900 Minuten

Gelesen von Beate Rysopp

Steinbach Sprechende Bücher

Text und Cover: www.audiamo.at

Robert Seethaler - Der Trafikant

ungekürzte Autorenlesung

Die Geschichte von Franz, Freud und Anezka im Wien der 30er-Jahre

Österreich 1937: Der 17-jährige Franz Huchel verlässt sein Heimatdorf, um in Wien als Lehrling in einer Trafik einem Tabak- und Zeitungsgeschäft sein Glück zu suchen. Dort begegnet er dem Stammkunden Sigmund Freud und ist sofort fasziniert von dessen Ausstrahlung. Als sich Franz kurz darauf Hals über Kopf in die Varietétänzerin Anezka verliebt und in eine tiefe Verunsicherung stürzt, sucht er bei Professor Freud Rat.

5 Audio-CDs

Gesamtlänge: 382 Minuten 

Gelesen von Robert Seethaler

Verlag: tacheles!

Text und Cover: www.audiamo.at

DVDs:

Menashe

Der komplett auf jiddisch gedrehte Film erzählt die Geschichte des Witwers Menashe (Menashe Lustig), der entgegen aller religiösen Traditionen darum kämpft, seinen Sohn Rieven (Ruben Niborski) allein erziehen zu können. Ein warmherziges und beeindruckend authentisches Spielfilmdebüt des Dokumentarfilmemachers Joshua Weinstein über einen universellen Konflikt inmitten einer abgeschotteten Gemeinde. Zwei Jahre drehte er dafür mit echten Haredim (Ultraorthodoxe) in Borough Park in Brooklyn, New York der größten Chassidischen Gemeinde außerhalb Israels. Für seinen Mut wird er weltweit auf Festivals und in der Presse gefeiert.

freigegeben ab 6 Jahren

Regie: Joshua Z. Weinstein

Mit Menashe Lustib, Ruben Niborski

Alive

Text und Cover: www.buchkatalog.de 

The Man Who Killed Don Quixote

Der zynische Werbefilmer Toby trifft nach Jahren den alten spanischen Schuhmacher Javier wieder, der sich für den leibhaftigen Don Quixote hält. An der Misere ist Toby Schuld. Kann Toby seinen Fehler je wieder gut machen und so zu seiner Menschlichkeit zurückfinden? Kann Don Quixote seinen Wahn und die Windmühlen des Lebens bezwingen? Oder wird etwa die Liebe alle Grenzen überwinden?

freigegeben ab 12 Jahren

Regie: Terry Gilliam

Mit Jonathan Price, Adam Driver, Olga Kurylenko ...

Concorde

Text und Cover: www.buchkatalog.de

Venom

Die Entwicklungsgeschichte von Marvels geheimnisvollster, komplexester und krassester Figur - Venom! Als Journalist versucht Eddie (Tom Hardy) schon seit Langem den zwielichtigen, aber genialen Gründer der Life Foundation, Carlton Drake (Riz Ahmed), zu überführen - eine Besessenheit, die ihn bereits seine Karriere und die Beziehung zu seiner Freundin Anne Weying (Michelle Williams) gekostet hat. Bei der aktuellen Recherche zu Drakes Experimenten verbindet sich das Alien Venom mit Eddies Körper und verleiht ihm nicht nur erstaunliche Superkräfte, sondern auch die Freiheit, zu tun, was immer er will. Durchtrieben, düster, unberechenbar und voller Zorn: Eddie muss lernen, die gefährlichen Kräfte, die von Venom ausgehen, zu kontrollieren. Und ist gleichzeitig berauscht von der neu gewonnen Macht, die er nun in sich spürt

freigegeben ab 12 Jahren

Regie: Ruben Fleischer

Mit Tom Hardy, Michelle Williams, Woody Harrelson ...

Sony Pictures

Text und Cover: www.buchkatalog.de 

Bad Times at the El Royal

Sieben Fremde, jeder mit einem dunklen Geheimnis, treffen am Lake Tahoe im El Royale zusammen, einem heruntergekommenen Hotel mit düsterer Vergangenheit. Im Verlauf einer verhängnisvollen Nacht bekommt jeder eine letzte Chance auf Erlösung ... bevor alles eskaliert.

freigegeben ab 16 Jahren

Regie: Drew Goddard

Mit Jeff Bridges, Chris Hemsworth ...

20th Century Fox

Text und Cover: www.buchkatalog.de

Galveston

Die Hölle ist ein Paradies

Profikiller Roy (Ben Foster) lebt am Limit: Drogen im Übermaß, für den in schmutzige Geschäfte verwickelten Stan (Beau Bridges) erledigt er die Drecksarbeit und gerade hat er von seinem Arzt eine tödliche Diagnose erhalten. Sein letzter Auftrag drückt ihn endgültig gegen die Wand und zwingt ihn zur Flucht mit einer jungen Prostituierten (Elle Fanning) und deren kleiner Schwester. Roys Heimatstadt Galveston wird zum letzten Zufluchtsort für das Trio, das mittlerweile nicht nur von Stans Bande gejagt wird...

Die französische Schauspielerin und Regie-Newcomerin Mélanie Laurent (INGLOURIOUS BASTERDS) setzt die Vorlage von TRUE DETECTIVE-Autor Nic Pizzolatto als düsteres Roadmovie um, das niemanden kalt lässt. Brillant, wie GALVESTON den Zuschauer mit drückender Spannung an sich reißt und ihn die Bitternis der Schicksale seiner Figuren miterleben lässt. In Bestform: Ben Foster (HELL OR HIGH WATER) und Elle Fanning (THE NEON DEMON) überzeugen als als berührende Figuren am Rande der Gesellschaft, die sich mit aller Macht gegen Ihr Schicksal stemmen.

freigegeben ab 16 Jahren

Regie: Melanie Laurent

Mit Ben Foster, Elle Fanning, Beau Bridges, Lili Reinhart ...

Koch Media

Text und Cover: https://shop.kochmedia.com

Akzeptieren

Diese Website verwendet Cookies. Durch die Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich damit einverstanden, dass Cookies gesetzt werden. Mehr erfahren