Kinder- und Jugendbuch Jänner 2019

10 Empfehlungen aus den Bereichen Kinder- und Jugendbuch

Kinder- und Jugendbuch-Empfehlungen aus den Erwerbungen vom Jänner 2019

Stefan Karch - Und der Dschungel steht Kopf

Die Tiere des Dschungels zeigen Mut zum Anderssein!

Was passiert, wenn ein Faultier und ein Jaguar etwas tun, das niemand ihnen zugetraut hätte?
Ein kluges Bilderbuch, das die Regeln des Dschungels mit Augenzwinkern auf den Kopf stellt.

Verfasst und illustriert von Stefan Karch

Stefan Karch lebt mit seiner Frau und seinen drei Töchtern auf einem alten Bauernhof in Stubenberg. Er arbeitet als vielseitiger Künstler, ist Kinderbuchautor, Illustrator und Puppenspieler. Mit seinen selbst gefertigten, fantasievollen Figuren berührt er bei seinen vielen Veranstaltungen die Herzen seiner Zuschauer. Neben Humor und Spannung finden sich in seinen Geschichten feine, zärtliche Botschaften, die für den Erfolg seiner Bücher sprechen.

Altersempfehlung ab 4 Jahren

G & G Kinder- u. Jugendbuch Verlag

Text und Bild: www.buchhandel.de

Barbara Iland-Olschewski & Stefanie Jeschke - Tiergeister AG

Achtung, gruselig!

Die Sankt-Ethelburg-Schule ist eine ganz normale Grundschule. Oder etwa doch nicht? Seltsamerweise läuft allen, die sie betreten, ein eiskalter Schauer über den Rücken. Und das liegt nicht nur am alten Schulgemäuer ...

Denn nachts verwandelt sich Sankt Ethelburg in Spuk-Ekelburg – eine Geisterschule für ehemalige Haustiere! Hier lernen die ehemals besten Freunde der Menschen, Lebende in Angst und Schrecken zu versetzen.

Fünf Geistertiere beschließen aber, sich ihren fiesen Gespensterlehrern heimlich entgegenzustellen. Der Dackel Arik, die quirlige Wüstenspringmaus Chili, die Katze Tara, das Chamäleon Plato und das Angorakaninchen Honig gründen die Tiergeister AG, um Kindern zu helfen und die Machenschaften der Grusellehrer zu durchkreuzen ...

Barbara Iland-Olschewski studierte Freie Kunst an der Kunstakademie Düsseldorf und entdeckte dabei ihre Begeisterung fürs Geschichtenerzählen und Filmemachen. Sie arbeitete als Regisseurin und TV-Redakteurin und lernte das Drehbuch-Handwerk am Kölner Filmhaus. Ihre Tätigkeit als Autorin fürs Kinderfernsehen weckte ihr Interesse an der Kinderliteratur. Inzwischen lebt sie in München und hat bereits zahlreiche Kinderbücher geschrieben.

Stefanie Jeschke studierte Visuelle Kommunikation an der Bauhaus-Universität in Weimar. Seit 2012 arbeitet sie als freiberufliche Illustratorin in ihrem eigenen "Atelier für Illustratives" in der Kleinstadt Treuenbrietzen. Dort malt, zeichnet, spinnt und erfindet sie mehlige Würmer, gruselige Lehrer und was sonst noch so für Kinder- und Jugendbücher gebraucht wird.

Altersempfehlung: ab 8 Jahren

arsEdition Verlag

Text und Bild: www.buchhandel.de

Matthias Bornstädt & Rolf Vogt - Die drei Magier

Das magische Labyrinth

Im kleinen Städtchen Mühlfeld geht es immer beschaulich zu. Hier passiert nie etwas Aufregendes.                      

Stimmt's?

Nein, ganz und gar nicht!

Conrad, Mila und Vicky geraten nach einem Sprung in den Badeweiher plötzlich in eine fremde Welt. Und in der gibt es sprechende Bäume, kluge Katzen und freundliche Hexen! Die Bewohner dieses ungewöhnlichen Ortes nennen ihre Welt Algravia und sind davon überzeugt, dass die drei Kinder die lange erwarteten drei Magier sind, die Algravia vor den gemeinen Machenschaften des fiesen Zauberers Rabenhorst retten sollen.

Doch Conrad, Mila und Vicky haben keine Ahnung von Zauberei, also müssen sie wohl die Falschen sein. Oder doch nicht ...?

Matthias von Bornstädt wurde 1986 in Wernigerode geboren. In den magischen Wäldern rings um die kleine Harzstadt fand er seine ersten Geschichtenideen. Heute lebt er in Berlin, wo sich die magischen Ideen oft hinter Betonwänden verstecken – was den Hobbydetektiv nur umso mehr reizt. In Berlin absolvierte Matthias von Bornstädt seine Ausbildung zum Arzt und machte Bekanntschaft mit der kleinen Hexe »Bibi Blocksberg«, für die er viele Folgen schrieb. Daneben veröffentlichte er zahlreiche Kinderbücher.

Rolf Vogt wurde 1967 in Nürnberg geboren. Er studierte Kommunikations-Design in der Schweiz am Art Center College of Design Montreux und an der Georg-Simon-Ohm Fachhochschule in Nürnberg und legte sein Diplom durch einen Zeichentrickfilm ab. Im Anschluss arbeitete er bei Hahnfilm/Berlin als Characterdesigner und Artdirector für drei Fernsehserien. Seit 1988 hat er sein eigenes Studio in Nürnberg und arbeitet frei für Verlage, Werbung und Fernsehen. 

Altersempfehlung: ab 8 Jahren

arsEdition Verlag

Text und Bild: www.buchhandel.de

Margit Auer & Nina Dulleck - Die Schule der magischen Tiere

Auf in die Ferien - mit einem magischen, sprechenden Tier!

Sommer, Strand, Meer! Ida und ihr magischer Fuchs Rabbat freuen sich auf den Urlaub. Doch dann kommt so einiges anders als erwartet. Ein übereifriger Junior-Detektiv, geheimnisvolle Hotel-Diebstähle und ein seltsames Gemüse-Rätsel halten Ida und Rabbat auf Trab. Gute Spürnasen sind gefragt – oder ein magischer Fuchs …

In der Schule der magischen Tiere heißt es: Endlich Ferien! Die magischen Tiere packen ihre Koffer – und das Abenteuer beginnt … Ein spannender Ferienkrimi in kurzen Kapiteln - mit echtem magischem Tier. Viel Spaß mit dem ersten Ferienabenteuer der Bestseller-Reihe!

Margit Auer ist eigentlich Reporterin. Als Journalistin arbeitete sie für verschiedene bayerische Zeitungen. Als ihre drei Söhne zur Welt kamen, las sie auf einmal eine Menge Kinderbücher – und begann, selbst welche zu schreiben! Nach verschiedenen historischen Kinderkrimis erscheint nun ihre erste Kinderbuchserie bei Carlsen: "Die Schule der magischen Tiere".

Die Illustratorin Nina Dulleck, geboren 1975, zeichnet und malt, seit sie Stift und Pinsel halten kann. Sie lebt mit ihrer Familie am Rhein inmitten von Weinbergen und Kirschbaumplantagen und illustriert mit viel Begeisterung Kinderbücher.

Carlsen Verlag

Altersempfehlung: ab 9 Jahren

Text und Bild: www.buchhandel.de

Kelsey Oseid - Was wir in den Sternen sehen

Eine bezaubernde Reise zu den strahlenden Himmelskörpern.

Mythologie, Geschichte und Wissenschaft

Entdecke mit uns das Sonnensystem und lerne erstaunliche Fakten und viele Geschichten hinter den leuchtenden Himmelskörpern kennen! Wunderschöne Illustrationen und die Kombination aus Mythologie, Geschichte und Wissenschaft machen dieses Buch zu einem wahren Erlebnis. Der wunderbare Weltraum, gigantische Galaxien und auch die Milchstraße warten darauf, erforscht zu werden. Für Leser und Sterngucker aller Altersklassen, die sich für den Weltraum interessieren. Für jede Altersklasse.

Kelsey Oseid ist Illustratorin, Malerin, Künstlerin und Hobby-Naturforscherin. Sie hat eine Vielzahl von Kinderbüchern illustriert und betreibt einen Online-Shop, in dem sie Abzüge und Originalstücke ihrer naturbezogenen Arbeiten verkauft. Ihre Arbeiten wurden auf Design*Sponge, Oh So Beautiful Paper, Everglow Handarbeit und in Zeitschriften wie Organic Life, Anthology und Good Housekeeping vorgestellt.

Altersempfehlung: ab 9 Jahren

Landwirtschaftsverlag Münster

Text und Bild: www.buchhandel.de

Ilona Einwohlt & Katharina Vöhringer - Gucken verboten!

Das (fast) geheime Aufklärungsbuch

Dieses Buch muss niemandem peinlich sein! Ängste und Sorgen, verwirrende Gefühle, körperliche Veränderungen, einfach unglaublich viel Neues und Unbekanntes - all das bringt die Pubertät mit sich. Und meist möchte man all diese Dinge nicht unbedingt mit einem Erwachsenen teilen. Umso hilfreicher ist es, wenn man alle wichtigen Infos in einem Buch findet, locker und frech und vor allem verständlich und verständnisvoll. Genau das bietet dieses Aufklärungsbuch: Schnoddrig frech, offen und neugierig lavieren die beiden Teenager Pia und Paul sich gemeinsam mit ihren Lesern durch den Wahnsinn, der sich Pubertät nennt. Mitten aus dem Leben, nehmen sie kein Blatt vor den Mund, wenn es um die erste Periode, den ersten Samenerguss, Pickel oder Verliebtsein geht. Antworten auf ihre Fragen finden die Leser in einfach verständlichen und sachlich fundierten Erklärtexten.

Poppig und frech illustriert, nimmt man dieses Buch jederzeit gerne zur Hand – ganz ohne sich zu schämen.

Ilona Einwohlt, geboren 1968, studierte in Frankfurt am Main und Granada Germanistik und Romanistik. Heute ist sie erfolgreiche Autorin und schreibt besonders Geschichten und Sachbücher über das, was Mädchen interessiert und bewegt. Sie lebt mit ihrer Familie in der Nähe von Darmstadt.

Katharina Vöhringer, Dipl. Designerin, arbeitet seit 2015 als freiberufliche Illustratorin und Grafikdesignerin. Zuvor studierte sie an der Universität der Künste Berlin Visuelle Kommunikation mit dem Schwerpunkt Werbung/Neue Medien.

Altersempfehlung: ab 11 Jahren

FISCHER Sauerländer Verlag

Text und Bild: www.buchhandel.de

Phillip Hoose - Sabotage nach Schulschluss

Wie wir Hitlers Pläne durchkreuzten

Die Deutschen belächeln Dänemark als ihre »Schlagsahnefront«, weil das Land sich 1940 kampflos ergibt und kaum widersetzt. Doch damit will sich der 14-jährige Knud nicht abfinden. Er gründet den Churchill Club, eine Gruppe Jungs, die sich auf ihren Fahrrädern aufmacht, um die Nazis zu sabotieren: Sie verdrehen Schilder, zerschneiden Stromleitungen und schmieren Parolen an Häuserwände. Was mit einfachen Streichen beginnt, entwickelt sich zu einem gefährlichen Abenteuer. Die Jungs gehen immer strategischer vor, stehlen Waffen und zerstören deutsche Fahrzeuge. Für ihre Prinzipien setzen sie ihr Leben aufs Spiel und ahnen nicht, dass ihre Taten später den Widerstand im ganzen Land entfachen werden.

Phillip Hoose ist ein erfahrener, in den USA mehrfach ausgezeichneter Sachbuchautor. Aber er schreibt nicht nur Bücher, sondern ist nebenbei leidenschaftlicher Songwriter und Musiker. Gemeinsam mit seiner Frau lebt er in Portland, Maine.

Altersempfehlung: ab 12 Jahren

dtv Verlag

Text und Bild: www.buchhandel.de

Elly Blake - Fire & Frost

Vom Eis berührt

Ruby ist eine der letzten Firebloods im Reich des ewigen Eises - und eine Gejagte, denn der grausame Frostkönig sieht seine Macht durch sie bedroht. Ausgerechnet zwei Frostbloods gewähren ihr Zuflucht: ein Mönch und der geheimnisvolle Arcus. Sie wollen, dass Ruby mit ihrer Feuermagie den Eisthron des Königs zerstört. Während Ruby lernt, ihre Gabe richtig einzusetzen, schmilzt auch zwischen ihr und Arcus das Eis ..

Elly Blake hat einen Abschluss in Literatur und hat sich nach dem Studium mit einer Reihe unterschiedlicher Jobs durchgeschlagen: Sie war Projektmanagerin, Verkäuferin, Grafikdesignerin, Reporterin für ein lokales Wirtschaftsmagazin und Bibliotheksassistentin. Sie lebt mit ihrer Familie und einem Husky, der definitiv ein Frostblood ist, im südwestlichen Ontario, Kanada. "Fire & Frost" ist ihr Debüt.

Altersempfehlung: ab 14 Jahren

Ravensburger Verlag

Text und Bild: www.buchhandel.de

Julian Hannes - Die Welt ist böse!

Wahre Kriminalgeschichten

13 Kriminalfälle aus aller Welt. Alle wahr, ungelöst und hochspannend! Im Wassertank eines Hotels schwimmt die Leiche einer vermissten Studentin. Auf einem Bauernhof in Oberbayern werden sechs Menschen nachts mit einer Hacke erschlagen. Zwei Mädchen fotografieren einen fremden Mann und posten es auf Snapchat - wenig später sind sie tot. Nur: Was war geschehen? Und wer war der Täter?

Julian Hannes ist die Mystery-Größe auf YouTube. Mehr als 1,7 Millionen Fans folgen ihm auf seinem Kanal "Jarow". Seine dort geschilderten Kriminalgeschichten wurden millionenfach angesehen.

Julian Hannes, Jahrgang 1996, lebt in Köln und ist seit 2011 Vollzeit-YouTuber. Auf seinem Kanal Jarow begeistert er 1,7 Millionen Abonnenten. Mit seiner Leidenschaft für wahre Verbrechen hat er sich zu einem der beliebtesten YouTuber entwickelt. Seine Videos werden monatlich 10 Millionen Mal geklickt.

Altersempfehlung: ab 14 Jahren

Plötz & Betzholz Verlag

Text und Bild: www.buchhandel.de

Caroline Brinkmann - Die Vereinten

Band 2 der Geschichte von Rain & Lark

Sie ist Rain. Der Regen. Der Neuanfang. Er ist Lark. Der Verräter. Das Ende.
Gemeinsam werden sie dem Land Hope Frieden bringen - oder seinen Untergang besiegeln.

Rain und Lark haben während der Rebellion schwere Verluste erlitten, doch der Kampf um die Vorherrschaft in Hope ist noch nicht vorbei. Ein Kampf, bei dem sie auf unterschiedlichen Seiten stehen. Und ausgerechnet Lark, der sie damals an die Spines verraten hat, ist der Einzige, dem Rain jetzt trauen kann. Aber wird er wirklich hinter ihr stehen, wenn es darauf ankommt?

Caroline Brinkmann wurde 1987 im hohen Norden geboren, studierte in Göttingen Humanmedizin, ist heute als Ärztin tätig und schreibt, wann immer sie Zeit dafür findet. 2013 gründete sie das Tintenfeder-Autorenportal, das angehende Autoren über die Verlagsbranche aufklärt. Die Vereinten ist Brinkmanns zweiter Roman, der bei ONE erscheint.

Altersempfehlung: ab 14 Jahren

ONE Verlag

Text und Bild: www.buchhandel.de

Akzeptieren

Diese Website verwendet Cookies. Durch die Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich damit einverstanden, dass Cookies gesetzt werden. Mehr erfahren