Newsletter Bibliothek Traun #01/2019

Sehr geehrte Damen und Herren,

 

ich freue mich, Sie mit diesem Newsletter im neuen Jahr begrüßen zu dürfen. Folgende Themen erwarten Sie heute:

 

1) Literaturkreis am 15. Jänner

2) Veranstaltungsprogramm 2019

3) Medientipps

 

 

LITERATURKREIS: Nadifa Mohamed - Black Mamba Boy

Literaturkreis #4 / 2018/19
Thema: Wie das Leben so spielt

Dienstag, 15. Jänner, 19 Uhr

Nadifa Mohamed - Black Mamba Boy

»Dies ist der Roman der Stunde.«

Sigrid Löffler in ›Rundfunk Berlin-Brandenburg‹

Der kleine Jama, ein halb wilder Straßenjunge, streift mit seinen Freunden durch die Gassen Adens auf der Suche nach Nahrung und ein paar Münzen. Als seine Mutter viel zu jung stirbt, begibt er sich ganz allein auf eine Odyssee durch das von Kolonialismus und Faschismus verheerte Ostafrika bis nach Ägypten, auf der Suche nach seinem geheimnisvollen unbekannten Vater. 1947, Jama ist inzwischen Seemann, gelangt er nach England.

Auf der Grundlage der Erlebnisse ihres Vaters schrieb Nadifa Mohamed diesen erschütternden Roman – ihr Debüt, das in zahlreiche Sprachen übersetzt und mit mehreren Literaturpreisen ausgezeichnet wurde.

Nadifa Mohamed, 1981 in Hargeisa, Somaliland geboren, kam als Kind mit ihrer Familie nach London und studierte in Oxford Geschichte und Politik. Ihr Debütroman ›Black Mamba Boy‹, erschienen 2010 (dt. 2015), stand auf der Longlist des Orange Prize for Fiction und auf der Shortlist des Guardian First Book Award, des Dylan Thomas Award, des John Llewellyn Rhys Prize, des PEN/Open Book Award und gewann den Betty Trask Award. Nadifa Mohamed wurde von der renommierten Literaturzeitschrift ›Granta‹ zu den zwanzig ›Best of Young British Novelists‹ gezählt. Nadifa Mohamed lebt in London.

Quelle Text und Cover: www.buchhandel.de

Moderation: Elfie Zugsberger

Eintritt frei!

Man muss das Buch nicht unbedingt gelesen haben, um teilnehmen zu können, wenngleich es für das Verständnis der Diskussion von Vorteil ist.

Hier finden Sie weitere Infos zum Literaturkreis

Veranstaltungsprogramm 2019

Wie immer zu Jahresbeginn möchte ich Sie auch gleich auf unsere Veranstaltungen in den nächsten Monaten aufmerksam machen, von denen Sie einige jetzt schon und die anderen in Kürze auf unserer Homepage unter <Veranstaltungen> bzw. in dem in der Bibliothek aufliegenden Veranstaltungsprogramm und in unseren Flyern finden werden.

Ich bin überzeugt, dass die Vortragenden und Themen des Programmes der nächsten Monate wieder Ihr Interesse wecken und Ihre Zustimmung finden werden. Weitere Informationen über unsere Veranstaltungen erhalten Sie laufend mit den nächsten Newslettern.

Auf eine Top-Veranstaltung des heurigen Frühlings möchte ich jetzt schon hinweisen:

30. April, 19 Uhr
Lesung
Vea Kaiser
Rückwärtswalzer
Eintritt 9,- Euro

Der neue Roman der österreichischen Bestseller-Autorin erscheint am 9 März!

© Ingo Pertramer

Karten für alle Veranstaltungen erhalten Sie in der Bibliothek bzw. können auch telefonisch oder per Mail reserviert werden. Wir freuen uns auf Ihren Besuch!

Medientipps

Unsere Empfehlungen für Sie aus unseren Neuerwerbungen im Dezember haben wir wie gewohnt in drei Mediengruppen unterteilt:

Medientipps Belletristik und Sachbuch

Medientipps Kinder- und Jugendbuch

Medientipps audiovisuelle Medien

Eine Liste aller Neuzugänge im Dezember finden Sie hier.

 

 

 

Ich wünsche Ihnen alles Gute im neuen Jahr, vor allem Gesundheit und Zufriedenheit!

 

Mit herzlichen Grüßen

 

Mag. Siegmund Pleier

(Bibliotheksleiter)