Mauz Lesefest 2015

Christoph Mauz

geboren 1971 in Wien, ist Schriftsteller und Interpret.
Er schreibt für Kabarett und Theater, arbeitet als Sprecher, textet für seine Bluesband, schreibt Dialektlyrik für Erwachsene und tritt als Sänger und Schauspieler auf.

Vor allem schreibt er jedoch mit Leidenschaft,
Authentizität und viel Komik Bücher für Kinder.
Besonders beliebt ist Christoph Mauz als Vortragender; seine Lesungen für Kinder führen ihn in den ganzen deutschsprachigen Raum und garantieren für Lachstürme. Er lebt mit seiner Familie in Wien und in Krems a.d. Donau.

www.christophmauz.com

Bücher

6-9 Jahre:

Und Paul hat eine kleine Schwester
Und Paul mag Cilli doch
Und Paul, der wird Pirat

9-11 Jahre:
O-Män
Horrorfahrt in der Dämonenbahn
Flossen des Grauens
Angriff der Schrebergartenzombis

1. – 6. Schulstufe
MO 18.05., DI 19.05. und MI 20.05.
jeweils 8.30, 9.45, 11 Uhr